Personzentrierte Beratung und Krisenintervention

Personzentrierte Beratung unterstützt Klienten/innen in schwierigen Veränderungs- und Orientierungsprozessen oder bei Problembewältigungen.


Im Gegensatz zur Therapie erstreckt sich Beratung oft nur auf kurze Zeit und ist stärker an eine bestimmte Thematik (einzelne Problembereiche) gebunden. (GWG e.V., 2014)

 

Konzeptionell interdisziplinäre und fachlich umfassende Interventionen lassen Sie handlungsfähiger und ruhiger werden. Sie ebnen somit den Weg aus der Krise und verhelfen Ihnen zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität.

 

Ich unterstütze Sie bei der Entdeckung Ihrer persönlichen Ressourcen sowie der Stärkung Ihrer seelischen und körperlichen Widerstandsfähigkeit (Resilienz) und zeige Ihnen Wege zu positiven Veränderungen in Ihrem Leben und damit zu Entlastung, Wohlbefinden und innerem Gleichgewicht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychologie im Dialog, 2017